(AAA) Ein neuer Anfang

Nach langer Zeit hat es mich wieder erwischt.Ich befasse mich wieder mit Stoffen.

Kreiere neue Muster, Farben und Formen, verwende unterschiedliche Techniken und Materialien um meine Ideen zu verwirklichen. Aber auch alt hergebrachte Muster, die oft anders aneinander gereiht völlig Neues erscheinen lassen, kommen dabei nicht zu kurz.

Es ist oft ein weiter Wege, der viel Zeit, Geduld und Geschicklichkeit erfordert, um die Idee  zum fertigen hübschen Stück werden zu lassen.

Als Erstes entsteht ein Bild von einem neuen Muster und Farbkombinationen in meinem Kopf

Viele Fragen stelle ich mir, bevor ich mit dem eigentlichen Umsetzen der Idee beginne:

Wie beginne ich? Welches Material eignet sich dafür? Welche Farben setze ich ein? Was soll es werden? Wie groß soll es werden? Und noch viele andere Aspekte müssen  vor dem eigentlichen Beginn bedacht werden.

Mit absoluter Genauigkeit, Geduld und viel Zeit entsteht nach einiger Zeit – je nach Größe und Schwierigkeit – ein wunderschönes textiles Werk.

So entstehen meine Unikate.

Künstlerische Inspiration und Kreativität stehen am Beginn meiner Werke.

Sylvia

PS.: wäre nett von Dir zu hören!

 

 

 

 

 

 

 


 
%d Bloggern gefällt das: